Special Offer Safari Programm
TANSANIA
Uzungwa Mt. NP
Kilimanjaro NP
Serengeti NP
Ngorongoro CA
Lake Manyara NP
Tarangire NP
Arusha NP
Mkomazi GR
Usambara Mt.
Selous GR
Mikumi NP
Ruaha NP
Lake Rukwa GR
Katavi NP
Mahale Mt. NP
Westtansania
Insel Sansibar

Meine Touren:

Privat organisierte Landroversafari durch Suedtansania

Weitere Infos:

Buecher, Videos, Musik, Landkarten und Bildbaende ueber den Mikumi Nationalpark
Sicherheitshinweise vom Auswaertigen Amt fuer Tansania
Aktuelle Nachrichten ueber Tansania

 

MIKUMI NATIONALPARK 

Startseite Afrika Pur Laenderinformationen mit Nationalparkbeschreibungen Private und kommerzielle Lodge- , Camp- und Reiseangebote Allgemeine Reiseinformationen Afrikas Tierwelt und Umweltprojekte Foto Galerien

Der kleine Ableger des Selous Game Reserves

Mikumi Nationalpark 

Gebühren Mikumi Nationalpark

Parkgebühr:

30 USD pro Person und Tag

Campsitegebühr:
30 USD pro Person und Nacht

Specialcampsite:
50 USD pro Person und Nacht

Autogebühr:
40 USD bis 2 Tonnen pro Tag
150 USD über 2 Tonnen pro Tag

Alle Gebühren beziehen sich auf nicht tansanische Personen und Fahrzeuge und müssen in US-Dollar beglichen werden.
Stand 2015.

Größe:
3.230qkm - der Mikumi Nationalpark liegt ca. 550m hoch

Lage:
Mitteltansania - die Hauptstrasse von Dar es Salaam nach Sambia bzw. Malawi durchquert den Park.

Anreise:
Auto: von Morogoro (100km Asphalt), von Dar es Salaam (290 km Asphalt), von Iringa (220km Asphalt)
Charterflugzeug: Ein Flugfeld befindet sich in der Nähe der Mikumi Parkverwaltung.

Bildergalerie 

Beschreibung:
In den Ebenen des Mikumi Nationalparks befinden sich Grasflächen, die zeitweise überflutet werden und dann versumpfen. An den kleinen Berghängen im Osten und Westen des Parks herrscht Miombe-Wald vor. Giraffen, Zebras, verschiedene Antilopen- und Gazellenarten, sowie Gnus und Kaffernbüffel sind häufig anzutreffen. Der Park zeichnet sich durch einen hohen Löwenbestand aus. Der Mikumi Nationalpark stellt den nordwestlichen Teil des riesigen Selous-Ökosystems dar. Den hier lebenden Elefanten kommt dieser Umstand zu gute. Große Teile des Parks sind von der Tse-Tse-Fliege infiltriert.

Unterkunft:
Campsite: im Mikumi Nationalpark gibt es zwei Campsites
Specialcampsite: müssen vorher bei der Parkverwaltung reserviert werden
Lodge: eine Lodge und drei Luxuscamp (teilweise mit Bandas)
Orte mit Übernachtungsmöglichkeiten sind Morogoro und Mikumi Dorf.

Reisezeit:
Ganzjährig - nach starken Regenfällen in der Regenzeit sind die nördlichen Regionen des Mikumi Nationalparks schwer passierbar.

Safarivorschlag:
Im Herbst werde ich den Mikumi Nationalpark auf meiner Südtansania-Safari besuchen!
Bei Paradies Safaris könnt ihr preiswerte Camping und Lodgesafaris in den Mikumi Nationalpark online per e-mail buchen.
 

Startseite Afrika Pur Laenderinformationen mit Nationalparkbeschreibungen Private und kommerzielle Lodge- , Camp- und Reiseangebote Allgemeine Reiseinformationen Afrikas Tierwelt und Umweltprojekte Foto Galerien


Diese Internetpraesenz wird von der 1&1 Internet A.G. gehostet und ist optimiert fuer Java-faehige Browser ab Version 4.0 und einer Bildschirmaufloesung von mindestens 800x600. Die gesamte Angebotspalette von 1&1 (Internet mit super DSL-Tarifen, Handy, Telefon und Elektronik) findet ihr in meinem SHOP!
Infos und Anregungen bitte an: info@afrika-pur.de - oder Tel.: 030-61280192 - oder Rene Manthey, Eisenbahnstraße 22 in 10997 Berlin

WEBDESIGN:   Rene Manthey - EDV Beratung, Entwicklung, Schulung & Webdesign, letzte Aktualisierung Berlin 03 September, 2015 ©    

Online Shop fuer Internet mit super DSL-Tarifen, Handy, Telefon und Elektronik


Preiswerte Reiseversicherungen (Kranken-, Ruecktritt-, Gepaeckversicherung) online abschließen! ebookers.de - Flüge clever buchen zu günstigen Preisen Travel-Overland.de - Ihr Reisespezialist Swiss - einfach fliegen AIR FRANCE Flüge buchen Mit der Emirates nach Ostafrika fliegen Condor